Gute Gründe für eine Spende

  • Ihre Spende trägt zum Umwelt- und Klimaschutz, zur Forschung für nachhaltige Zukunft bei.
  • Ihre Spende unterstützt insbesondere den wissenschaftlichen Nachwuchs, der im Themenfeld der nachhaltigen Entwicklung arbeitet.
  • Ihre Spende kommt allein und direkt dem Stiftungszweck zugute, da die sehr geringen Verwaltungskosten der Stiftung ausschließlich aus den Kapitalerträgen finanziert werden.
  • Da die Stiftung als gemeinnützig anerkannt ist, können Spenden oder Zustiftungen steuerlich geltend gemacht werden. Am 16.06.2016 hat das Finanzamt Bremen den derzeit gültigen Freistellungsbescheid ausgestellt.

Zwei Wege für eine Spende

1. Direkt, sicher, sofort, online

2. Über die traditionelle Banküberweisung

1. Direkt, sicher, sofort, online

Wenn Sie das nachfolgende online-Formular nutzen,

  • spenden Sie an die gemeinnützige Organisation betterplace.org, die die Spenden zu 97,5 % an die KELLNER & STOLL - STIFTUNG weiter leitet und für ihre eigenen Transaktionskosten 2,5 % einbehält. Spenden unter 20 Euro sind für uns über betterplace.org kostenmäßig günstiger. Bei einem höheren Betrag empfehlen wir Banküberweisung.
  • erhalten Sie die Spendenbescheinigung im 1. Quartal des Folgejahres von betterplace.org über den Gesamtbetrag der Spende.

2. Die traditionelle Banküberweisung

Eine traditionelle Banküberweisung ist jederzeit möglich und willkommen. Dafür bitten wir um die Verwendung der folgenden Kontodaten:

Empfänger          KELLNER & STOLL - STIFTUNG

Bank                   Die Sparkasse in Bremen

IBAN                   DE34 2905 0101 0086 0071 92

SWIFT (BIC)       SBREDE22

Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie bei einer Überweisung direkt von der KELLNER & STOLL - STIFTUNG. Bitte lassen Sie uns dafür Ihre Adresse zukommen oder vermerken Sie diese auf dem Überweisungsträger.

Spenden für einen bestimmten Zweck

Immer wieder werden wir gefragt, ob man nicht auch Spenden für ein bestimmtes Projekt leisten kann.

Natürlich geht das immer für das Deutschlandstipendium, Stichwort: Deutschlandstipendium bei der Spende an die Stiftung.

Unser Fundraising-Projekt des Jahres 2017

Außerdem haben wir eine Spendenkampagne für ein ausgewähltes Vorhaben, das noch nicht finanziert ist, gestartet:

Gefangen im Netz - Schutz für die Walhaie vor Mafia Island

Das Projekt basiert auf einem Förderprojekt der Stiftung in 2016 zum Wanderverhalten der Walhaie vor Mafia Island.

Wer Jens Paulsen bei seinen weiteren Forschungen unterstützen möchte, kann das durch Klick auf das nebenstehende Widget tun:

Spenden beim Einkaufen im Internet!?

Ob man es gut findet oder nicht: Das Einkaufen im Internet ist aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken.
Dass man sogar Gutes tun kann beim Online-Kauf, ist zumindest für die Stiftung neu:

Die KELLNER & STOLL - STIFTUNG hat sich bei Gooding registriert. Über das Portal sucht man sich unter rd. 1.500 Möglichkeiten den Anbieter aus, bei dem man seinen Einkauf tätigen möchte. Gleichzeitig entscheidet man sich für eine Organisation oder ein Projekt, an das der Händler spenden soll. Die KELLNER & STOLL - STIFTUNG findet man so am schnellsten:

https://www.gooding.de/kellner-stoll-stiftung-fuer-klima-und-umwelt-50718 

Von dort geht es auch zur Auswahl der Anbeiter. Im Schnitt werden  5 % des Einkaufspreises vom angewählten online Händler gespendet. Gooding bittet darum, einen Teil dieser Spende für die Weiterentwicklung der Plattform zur Verfügung zu stellen. Diesen Anteil kann man individuell einstellen. Vorgeschlagen werden 30 - 15 %.

Alles zu wenig aufregend? Dann kann man auch eine Spendenaktion starten

Es gibt auch die Möglichkeit, über betterplace.org für die KELLNER & STOLL - STIFTUNG eine Spendenaktion zu starten: anlässlich eines Geburtstages, eines Jubiläums, anlässlich eines Festes oder einfach so, weil es Spaß macht, sich für Umwelt- und Klimaschutz einzusetzen und junge Menschen zu unterstützen, wirkungsvolle Maßnahmen zu erforschen.

nach oben